Shopping in Dresden

Einkaufen in Dresden wird zur Qual der Wahl. Nach der Eröffnung der Centrum Galerie im Jahr 2011 und der Erweiterung der Altmarkt Galerie im März 2011 stehen allein im Zentrum von Dresden 18.000 Quadratmeter Einkaufsfläche zur Verfügung. Damit führt die sächsische Landeshauptstadt das Ranking in Deutschland mit 1,71 Quadratmeter pro Einwohner an.

Neben den bereits erwähnten Shopping Centern befindet sich direkt am Neumarkt vis à vis der Frauenkirche die QF Passage - Das Einkaufsquartier an der Frauenkirche mit individuellen Boutiquen, Luxusmarken, vielfältigster Gastronomie und der Touristinformation. In der Dresdner Neustadt und dem Barockviertel findet man weitere Boutiquen, Galerien und Szeneläden, die ebenfalls zum gemütlichen Einkaufsbummel einladen. Das zweitgrößte Shopping Center Dresdens, der Elbepark, findet man am Stadtrand.

Shopping im Zentrum von Dresden (Foto: Fotolia)

Zentrum

Wo Sie in der Dresdner Innenstadt ausgiebig shoppen können, erfahren Sie hier.

Shopping in der Neustadt von Dresden (Foto: pixabay.com)

Neustadt und Barockviertel

Sowohl die Innere, als auch die Äußere Neustadt haben diesbezüglich ebenfalls einiges zu bieten.