Silvester in Dresden

Silvester auf dem Dresdner Theaterplatz (Foto: Rainbow-Picture-Productions / pixelio.de)

Silvester ist jedes Jahr ein besonderer Anlass. Doch bei dem großen Angebot diverser Partys und Veranstaltungen fällt die Entscheidung meist nicht leicht. Also warum nicht zur größten Party Dresdens gehen? Auf dem Theaterplatz vor der Semperoper findet zum Jahreswechsel wieder einmal ein Spektakel aus Musik, Entertainment und Tanz statt.

Das Programm wird von den Partypiloten und den Sweety Glitter &
The Sweethearts moderiert. Ein internationaler Überraschungsgast vervollständigt das Programm, welches um Mitternacht in einem gigantischem Feuerwerk gipfelt. Danach geht die Party natürlich weiter bis in die frühen Morgenstunden.

Auch für die Kleinen gibt es ein Programm aus Spiel, Spaß und Musik. Es gibt Riesenbausteine zum spielen und die Animateure heizen dem jungen Publikum richtig ein. Der Sieger des Malwettbewerbs, welcher im Vorfeld stattfindet, wird an diesem Abend gekürt. Der Malwettbewerb ist eine zusätzliche Aktion für die Kitas Dresdens, bei der ein Gutschein gewonnen werden kann.

Das Motto der Veranstaltung ist auch dieses Jahr wieder „Knallerfrei ins neue Jahr“. Um die Sicherheit der Gäste zu wahren ist das Areal zusätzlich abgesperrt. Beim Einlass müssen also alle mitgebrachten Knaller abgegeben werden. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und kosten 5€ pro Person. Es gibt auch VIP-Karten für ein beheiztes Zelt. Diese sind jedoch preisintensiver. Mehr Informationen finden Sie auf der offiziellen Website www.silvester-theaterplatz.de.

Wer noch auf der Suche nach passnden Unterkünften ist, egal ob Hotel oder Apartment, dem sein ein Blick in diese beiden Arrangements ans Herz gelegt:

 

Foto: Rainbow-Picture-Productions / pixelio.de

Zurück